Für Mietinteressenten

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Wohnung aus unserem Bestand interessieren. Um Sie in unsere Interessentenliste aufzunehmen, bitten wir Sie, unser Formular zur Wohnungsanfrage vollständig auszufüllen.

Unsere Wohnungen sind kautionsfrei

Grundsätzlich sind Kleintiere in Mietwohnungen erlaubt. Planen Sie, sich einen Hund oder eine Katze anzuschaffen oder sind Sie bereits Besitzer eines solchen Tieres, müssen wir diese erst genehmigen. Auch bei exotischen Tieren, wie Schlangen o.ä. ist dies der Fall. Es wird im Einzelfall geprüft, ob die Wohnung für diese Anforderungen geeignet ist und ob die Tierhaltung genehmigt werden kann.

Neben der Grundmiete und eventuell anfallende Zuschlägen leisten Sie monatlich eine Betriebskostenvorauszahlung.  Diese wird einmal jährlich aufgrund der Betriebskostenabrechnung angepasst.


Für Mieter

Während unserer Sprechzeiten stellen unsere Mitarbeiter Ihnen gerne eine Vermieterbescheinigung aus. Ist Ihnen das persönliche Erscheinen nicht möglich, können Sie alternativ eine E-Mail mit Ihrem Anliegen an info@iwg-ilmenau.de schicken.

Bitte kommen Sie während unseren Sprechzeiten in unsere Geschäftsstelle in die Abteilung Mietenbuchhaltung und erklären Sie Ihre Situation.

Es ist kein Kündigungsgrund, wenn ein Mieter einmalig seine Miete zu spät überweist.

In der Abteilung Mietenbuchhaltung können unsere Mitarbeiter gemeinsam mit Ihnen eine Lösung finden.

Schäden in Ihrer Wohnung oder im Haus können Sie uns telefonisch, persönlich zu unseren Sprechzeiten oder über unser Formular zur Reparaturannahme übermitteln.

Alle baulichen Veränderungen sind laut Mietvertrag genehmigungspflichtig. Sprechen Sie Ihre Pläne gerne während unserer Sprechzeiten in unserer Geschäftsstelle mit uns ab, sodass wir gemeinsam an der Umsetzung Ihrer Pläne arbeiten können.

Das Installieren einer Satellitenschüssel ist eine bauliche Veränderung am Mietobjekt, die laut Mietvertrag grundsätzlich genehmigungspflichtig ist.

Das Aufstellen von Gegenständen im Treppenhaus (Schuhe, Möbel oder Pflanzen) ist aus Brandschutzgründen nicht erlaubt.

Unsere Ruhezeiten sind von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr und von 20:00 Uhr bis 7:00 Uhr einzuhalten. Weitere Informationen zur Hausordnung können Sie hier einsehen.

Kommen Sie gern während unserer Sprechzeiten (Dienstag 13.00 – 18.00 Uhr; Donnerstag 09.00 – 12.00 Uhr, 13.00 – 15.00 Uhr) auf uns zu. Zur Gebührenordnung

Untervermietung ist laut Ihrem Mietvertrag grundsätzlich genehmigungspflichtig. Ob die Untervermietung einer Wohnung gestattet werden kann, ist im Einzelfall zu entscheiden. Bitte kommen Sie während unserer Sprechzeiten in unsere Geschäftsstelle und melden sich in der Abteilung Wohnungswirtschaft.

Bitte kommen Sie während unserer Sprechzeiten in unsere Geschäftsstelle und melden sich in der Abteilung Wohnungswirtschaft.

Bitte kommen Sie während unserer Sprechzeiten in unsere Geschäftsstelle und melden sich in der jeweiligen Abteilung oder teilen Sie uns Ihre neue Bankverbindung schriftlich mit.

Gern können Sie während unserer Sprechzeiten in der Abteilung Mietenbuchhaltung  ein Formular zum SEPA-Lastschrifteinzug ausfüllen oder hier downloaden und im Anschluss der IWG Abt. Mietenbuchhaltung zustellen.

Wenn sich nicht alle an die Hausordnung halten, können Konflikte entstehen. Meistens kann man sie jedoch wieder lösen. Dazu kommen Sie bitte während unserer Sprechzeiten in unsere Geschäftsstelle und erläutern Ihr Anliegen in der Abteilung Wohnungswirtschaft. Die Mitarbeiter werden dort mit Ihnen gemeinsam eine Lösung finden, um den Hausfrieden wiederherzustellen.

Sollten Sie starke Ruhestörungen feststellen, bitten wir Sie, diese zu dokumentieren (Lärmprotokoll führen), sodass wir auf dieser Grundlage mit der betroffenen Mieteinheit in Verbindung treten können. Notieren Sie dazu bitte wann der Lärm entsteht, wie lange er andauert und beschreiben Sie, was genau Sie hören.


Bei Beendigung eines Mietverhältnisses

Wie in Ihrem Mietvertrag verankert, gilt bei uns die gesetzliche Kündigungsfrist von drei Monaten.

Wir möchten Sie bitten, nicht eigenständig Nachmieter für Ihre Wohnung zu suchen.

Bitte melden Sie sich während unserer Sprechzeiten in unserer Geschäftsstelle.

Ist Ihnen das persönliche Erscheinen nicht möglich, können Sie alternativ eine E-Mail mit Ihrem Anliegen an infoiwg-ilmenau.de schicken oder uns unter 03677 88550 telefonisch kontaktieren.

Unsere Mitarbeiter werden dann schnellstmöglich gemeinsam mit Ihnen eine Lösung finden.